Der Hamburger Energietisch

Für die Energiewende in Hamburg

26. September 2018
von Bernd Liefke
Kommentare deaktiviert für Veranstaltung mit Dr. Martin Pehnt, ifeu, zum 5. Jahrestag des Netze-Volksentscheids

Veranstaltung mit Dr. Martin Pehnt, ifeu, zum 5. Jahrestag des Netze-Volksentscheids

Zum 5. Jahrestag des Hamburger Volksentscheids zum Rückkauf der Energienetze fand am 26. September 2018 eine Informations- und Diskussions-Veranstaltung in der GLS-Bank statt.  Dr. Martin Pehnt vom ifeu-Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg hielt den Hauptvortrag zum Thema: „Wärmewende in … Weiterlesen

2. Juli 2016
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für Drei Jahre nach dem Volksentscheid – Wo steht die Energiewende in Hamburg?

Drei Jahre nach dem Volksentscheid – Wo steht die Energiewende in Hamburg?

Drei Jahre nach dem Volksentscheid Energienetze in Hamburg: Wo steht die Energiewende in Hamburg ? Zwischenbilanz und Ausblick mit Interviews, Vortrag und Diskussion 6. Oktober 2016 Drei Jahre nach dem Volksentscheid zieht der Hamburger Energietisch (HET) Bilanz: Wie ist der … Weiterlesen

2. Februar 2016
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für Nachlese zur UN-Klimakonferenz

Nachlese zur UN-Klimakonferenz

Bericht aus Paris: Die UN-Klimakonferenz und die Folgen: Engagierte und kontroverse Diskussion Am 18. Januar fanden sich knapp 120 Interessierte zur „Paris-Nachlese“ in der Katholischen Akademie Hamburg ein. Kontrovers wurde v.a. diskutiert, inwieweit „Paris“ eher ein „Türöffner“ durch einen möglicherweise … Weiterlesen

22. September 2014
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für Nachlese zur Veranstaltung: „Perspektiven der Fernwärme-Versorgung in Hamburg“

Nachlese zur Veranstaltung: „Perspektiven der Fernwärme-Versorgung in Hamburg“

Breite Diskussion beim Hamburger Energietisch zur Fernwärmeversorgung Am 15.9.2014 fanden sich gut 25 Menschen in den Räumen der Rathauspassage zur Veranstaltung über „Perspektiven der Fernwärme-Versorgung in Hamburg“ ein. Hierbei waren nicht nur interessierte BürgerInnen anwesend, sondern auch Vertreter der Behörde … Weiterlesen