Der Hamburger Energietisch

Für die Energiewende in Hamburg

29. Mai 2017
von Christoph Schreiber
1 Kommentar

Aktion gegen die Moorburgtrasse

Wollen SPD und Grüne den Netze – Volksentscheid unterlaufen? Keine Moorburgtrasse!   Aktivist*innen vom Hamburger Energietisch und ROBIN WOOD haben heute vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift „Moorburger Kohlewärme verhindern – Volksentscheid umsetzen“ aufgehängt, um gegen Pläne des Hamburger Senats … Weiterlesen

2. Juli 2016
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für Drei Jahre nach dem Volksentscheid – Wo steht die Energiewende in Hamburg?

Drei Jahre nach dem Volksentscheid – Wo steht die Energiewende in Hamburg?

ZUM VORMERKEN: Pressemitteilung Hamburg, im Juni 2016 Drei Jahre nach dem Volksentscheid Energienetze in Hamburg: Wo steht die Energiewende in Hamburg ? Zwischenbilanz und Ausblick mit Interviews, Vortrag und Diskussion Do., der 6. Oktober 2016 um 18 Uhr Drei Jahre … Weiterlesen

1. März 2016
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für Rettet den Volksentscheid

Die Bemühungen des Vereins Mehr Demokratie e.V. um die Erhaltung des Volksentscheids in Hamburg verdienen die volle Unterstützung aller Menschen, denen Demokratie und Mitbestimmung wichtig sind. Für den bevorstehenden Volksentscheid kann nun die Briefwahl beantragt werden.

Dafür reicht es aus, die eigene Anschrift anzugeben – das war’s! Die Briefwahlunterlagen erhält man dann im Mai automatisch per Post. Das Ausfüllen des Formulars dauert nur ca. eine Minute!

Rettet den Volksentscheid. Briefeintragung jetzt beantragen.

14. Oktober 2015
von Christoph Schreiber
1 Kommentar

Erdgas – Brückentechnologie oder Sackgasse?

Diskussionspapier von Dietrich Rabenstein Ein Ersatz der Fernwärme aus dem Kohle-HKW Wedel durch Fernwärme aus Moorburg wurde aus ökologischen Gründen von der Bevölkerung Hamburgs abgelehnt! Die ökologische Bewertung der jetzt diskutierten Ersatz-Lösungen für das Kohle-HKW Wedel ist daher sehr wichtig. … Weiterlesen

6. Oktober 2015
von Christoph Schreiber
Kommentare deaktiviert für 2 Jahre nach dem Volksentscheid

2 Jahre nach dem Volksentscheid

Nach Abschluss des Gutachtens zum Ersatz des alten Kohlekraftwerkes (KoKW) in Wedel fordern BUND Hamburg, EnergieNetz Hamburg eG, Hamburger Energietisch (HET), KEBAP und die Bürgerinitiative Stopp! Kein Mega-Kraftwerk Wedel die Integration industrieller Abwärme und Erneuerbarer Energien in das Hamburger Fernwärmenetz … Weiterlesen