Der Hamburger Energietisch

Für die Energiewende in Hamburg

21. März 2020
von Redaktion
1 Kommentar

Sommerpause für Hamburgs Kohle-Heizkraftwerke

Mit der Verabschiedung des Hamburger Klimaschutzgesetzes im Januar 2020 und zuvor schon mit dem Hamburger Kohleausstiegsgesetz hat sich Hamburg verpflichtet, Wärmeerzeugung aus Kohle unter Beachtung des wirtschaftlich Vertretbaren möglichst weitgehend zu vermeiden. Hiervon sind die Hamburger Steinkohle-Heizkraftwerke Tiefstack und Wedel … Weiterlesen

3. November 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Grüne Klima-Kompetenz?

Grüne Klima-Kompetenz?

Hier als pdf-Datei. Am 1. November 2019 waren fünf umweltpolitische SprecherInnen der Hamburger Bürgerschaft in der Aula der Volkshochschule West zu Gast bei der Bürgerinitiative „Keine Elbtrasse!“. Die Bürgerinitiative hatte die Abgeordneten um Antworten auf 12 Fragen gebeten. Besonders bemerkenswert … Weiterlesen

3. November 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Klappt es beim neuen Küstenkraftwerk Kiel bis zum kommenden Jahresende?

Klappt es beim neuen Küstenkraftwerk Kiel bis zum kommenden Jahresende?

Im Vergleich zum neuen Küstenkraftwerk Kiel sind die von Umweltsenator Kerstan für den geplanten Energiepark Hafen angekündigten Kosten völlig unangemessen. Bekanntlich sollte das neue große Gasmotoren-Heizkraftwerk, das die Versorgung mit Fernwärme in Kiel übernehmen soll, schon 2018 in Betrieb gehen. … Weiterlesen

17. Oktober 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Was hat Senator Kerstan gegen den Energiestandort Stellinger Moor?

Was hat Senator Kerstan gegen den Energiestandort Stellinger Moor?

Senator Kerstan wirft einer Nutzung des Energiestandorts Stellinger Moor für den Ersatz des Heizkraftwerks Wedel immer neue Steine in den Weg. Der Grund: Er will eine Nordvariante ohne Elbtrasse verhindern, um seine Ersatzlösung südlich der Elbe mit einer teuren und … Weiterlesen

28. Februar 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Kohleausstieg in Hamburg – die Nachhut feiert sich als Vorreiter

Kohleausstieg in Hamburg – die Nachhut feiert sich als Vorreiter

Aus der Nutzung von Steinkohle im großen Hamburger Heizkraftwerk Tiefstack bis zum Jahr 2025 aussteigen – das schlug Vattenfall als Mehrheitseigner des Unternehmens Vattenfall Wärme Hamburg (VWH) Ende 2017 vor. Dass damit der rechnerische Wert der VWH gesenkt werden und … Weiterlesen